Sonntag, 20. Mai 2012

Die Entstehung


Es ist nun eine Woche her, seit ich diesen Blog ins Leben gerufen habe! Ich muss ja zugeben, dass ich am Anfang nur Bahnhof verstanden habe! Sowieso beim Thema:

Wie melde ich mich bei Blogspot an?
Da war ich nun, stand dem Anmeldeformular von Blogspot gegenüber und füllte die Lücken aus, die ich ausfüllen sollte! Doch als ich auf ,,Anmelden“ drückte wurde mein Passwort nicht angenommen! Also musste ich wieder alles ausfüllen, dieses mal mit einem neuem Passwort. Doch auch dieses Passwort wurde nicht angenommen! Ich war dem Frust nahe, als ich wieder alles ausfüllte und mein Passwort wieder nicht angenommen wurde!
Ich habe für diese Anmeldung 3 Stunden gebraucht, weil entweder mein Passwort nicht angenommen wurde oder, weil ich den Sicherheitscode vergessen hatte oder, weil ich nur mein Passwort ausgefüllt hatte und den Rest vergessen hatte!
Frustriert versuchte ich mich ein letztes mal anzumelden und tatsächlich! Mein Passwort wurde angenommen! Ich hatte es geschafft, mich auf Blogspot anzumelden!
Nun stieg die zweite Frage in mir auf:

Wie soll mein Blog heißen?
Ich überlegte und überlegte, überlegte und überlegte noch mehr! Doch mir fiel einfach kein Name für meinen Blog ein! Und was tut man, wenn einem keinen Namen für etwas einfällt? Yepp, man sitzt auf dem Sofa, schaut Fernsehen und hofft auf eine Eingebung! Und genau das tat ich.
Bloß wollte die Eingebung einfach nicht kommen! So saß ich und überlegte mir ein zweites mal, einen perfekten Namen für meinem Blog.
Und plötzlich hatte ich ihn! Eigentlich hatte ich nur an unsere Welt gedacht und sie mit der Welt der Bücher verglichen! Und so kam ich auf den Namen: Wonderworld! Ich gebe ja zu, nicht gerade originell, aber da ich ihn nicht mehr aus meinem Kopf bekam, nahm ich ihn einfach als Name meines Blogs!
Und was kommt nach die 2? Genau eine dritte Frage:

Wie erstelle ich ein Layout?
Da saß ich nun, mit einem Namen für den Blog und suchte noch für einen passenden Layout! Anfangs wollte ich mein eigenes Layout erstellen, doch als ich wirklich nichts kapierte, was ich jetzt zu tun hatte, entschied ich mich für ein fertiges Layout! Das ersparte mit die Arbeit und das denken! Also sah ich mich nach einem schönem und passendem Layout für meinem Blog um. Ich suchte und suchte und suchte. . . . .
Und dann fand ich eins! Aber es passte irgendwie nicht zu den Titel: Wonderworld! Ich suchte also weiter und weiter und weiter und weiter . . .. .Und dann fand ich es! Ein Layout mit einer Pusteblume oben drauf! Ich hatte mich sofort in dieses Genbildnis verliebt!
Doch: . ..

Und was jetzt?
Ich hatte mich nun auf Blogspot angemeldet, hatte einen Namen und ein Layout für meine Seite! Doch, was nun?
Um ehrlich zu sein, ich hatte keine Ahnung!
Aber ich wollte nicht aufgeben, schließlich hatte ich es schon so weit geschafft! Und ich wollte auch niemanden um Hilfe bitten! Sonst kam ich mir 1. Ziemlich doof vor und 2. Verstand ich wahrscheinlich noch weniger als zuvor :P!
So klickte ich einfach mal mit der Maus auf alles, was ich so zum klicken fand!
Und nach und nach, machte ich mich mit Blogspot vertraut! Auch wenn ich bis heute nicht weiß, was Html bedeutet! Überall sind da Zahlen und Buchstaben und Zeichen, da ich schon in Mathe mein Hirn abschalte, wenn ich Zahlen sehe, passiert mir das beim Html auch! Ich beschloss also, Html einfach in ruhe zu lassen!
Und irgendwann verstand ich auch, wie ich einen Post schreibe! xD
Ich könnte euch hier noch stunden erzählen, was ich alles noch so herausfand, aber ich glaube, ich mache mich sonst noch lächerlich! xD
So und was gehört zur eine Seite noch dazu?

Leser!!!!! o.O
Ich hätte ja wirklich nie, nie, nie, nie, nie, nieeee damit gerechnet, jemals einen Leser zu bekommen! Deswegen war ich schon ziemlich aufgeregt, als ich sah, dass ich 1 Mitglied habe! Es gibt doch tatsächlich einen Menschen, den meine Seite interessiert!
Mit der Zeit habe ich mich zwar wieder etwas beruhigt, aber mit einem 2. Leser habe ich nicht gerechnet und so dachte ich, besser eine als keine!
Doch dann kam mein 2. Mitglied und noch ein 3.; 4.; 5. und 6. dazu! Ich hätte wirklich nie mit 6 Lesern gerechnet! Sowieso, weil ich dachte, dass die Sachen, die ich schreibe, doch stinklangweilig sein müssen (okay das denke ich noch immer)!
Ich bin noch immer sehr überrascht darüber und Sprachlos noch dazu! Ich habe in einer Woche schon 6 fleißige Leser bekommen! Das wäre fast ein Leser pro Tag!
Ich bedanke mich sooooooooooooooooooooo sehr an euch lieben Lesern, dass ihr bei mir. . . . Leser wurdet!
Dankeschön!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Und ich hoffe, ihr werdet vielleicht Des öfteren vorbei sehen! ^^

puuhh .. . Ich glaube ich habe schon fast zu viel geschrieben! Na viel Spaß beim lesen! XD

Okay, weil es so schön war: Dankeschön!!!!!!!!!

<3 Crazy <3

Kommentare:

  1. haha gute Antworten! Und klar schaue ich vorbei! Das ist doch der Sinn vom "regelmäßigem lesen"?! :D

    GLG Elle

    AntwortenLöschen
  2. xD
    Stimmt, aber man kann sich ja nie sicher genug sein! ! ^^

    AntwortenLöschen
  3. Hey,
    dafür, dass du so viele änfängliche Schwierigkeiten hattest, sieht es doch hier ganz gut aus (;
    Mir ging das am Anfang genauso^^
    Ich beneide ja Leute, die Zeit und das nötige Wissen haben sich mit den Layouts etc. auseinanderzusetzen.

    Ich freu mich, dass du Leser bist und werd ab und zu mal bei dir vorbeischauen (;

    LG Luise

    AntwortenLöschen

Kommentare sind mir immer Wilkommen, also los ran an die Tastatur und schreibt fleißig!
Ich werde auch alle antworten! <3