Mittwoch, 18. Juli 2012

(Rezension) Daniela Katzenberger - Sei schlau, stell dich dumm


Ich bin ja nicht sooo ein Fan von Daniela Katzenberger! Ich weiß auch nicht, aber sie ist mir etwas. . ..zu künstlich!
Aber, es hat mich irgendwie interessiert, wie ihre Kindheit so war! :)

 
Name: Sei schlau, stell dich dumm
Autor: Daniela Katzenberger
Verlag: Bastel Lübbe








:Klappentext:
Der Spiegel spricht von der blondesten Medienkarriere des Jahres, für die Bunte ist sie Deutschlands neues Phänomen. Wer ist diese Frau, die rundum für Aufsehen sorgt? Wasserstoffblondierte Kunsthaarmähne, cappuccinofarbene Studiobräune und Doppel-D-Silikon-Busen. An der Katze scheint wenig echt zu sein, trotzdem kommt sie bestechend authentisch und ehrlich rüber. Ihre Sprüche sind legendär und wenn sie redet, trägt sie das Herz auf der Zunge. Offenherzig und unbeschwert wandelt die Katze durchs Leben, kaum zu glauben, dass in ihrem Leben schon viel Mist passiert ist. Davon erzählt sie hier zum ersten Mal. Und davon, wie sie es trotzdem geschafft hat, die zu werden, die sie ist. Quelle: Amazon.de

 

:Schreibstil:
Der Schreibstil ist aus der Ich- Perspektive. . . . . Es wäre gelogen, wenn ich sagen würde, dass der Schreibstil flüssig zu lesen war! Er war . . .ungewohnt! Es war eine seltsame Ausdrucksweise, wie sie das Buch geschrieben hatte!
Da benutzte sie Wörter, die ich niemals in einem Buch verwenden würde! :P
Ich konnte mich nicht so gut in das Buch hinein finden, da sie nichts genauer beschrieben hatte und selbst ihre Gefühle, hatte sie nicht gut ausgedrückt!

 

:Charaktere:. . .
. . .Kamen erst gar nicht richtig vor, Daniela Katzenberger erzählte eigentlich nur die ganze Zeit von sich, weshalb die Charaktere viel zu vernachlässigt werden! Es wurde viel zu wenig oder eigentlich fast gar nicht geredet, sie wurden außerdem schlecht beschrieben, somit ich nicht weiß, ob sie die Person nun mochte oder nicht. . Oder wer die Person eigentlich war???

 

:Meinung:
In den ersten Seiten, wird man mit ihrer Kindheit anvertraut, und ich hätte immer gedacht, dass sie eine goldene Vergangenheit hatte!
Doch stattdessen erwartet mich, wie schwer sie es hatte und vor allem, wie schwer es ihre Mutter hatte!
Ihr Mutter wurde bereits mit 17 Jahren schwanger, weshalb es sehr stressig bei ihnen zuging! So schrieb die Katzeberger davon, was sie alles nicht machen durfte, weshalb sie ärger bekam und wie streng ihr Vater war, der getrennt von ihrer Mutter lebt.
Was ich persönlich sehnsuchtsvoll erwartet habe, war, dass Daniela Katzenberger ENDLICH ihre Gefühle besser ausdrückte! Doch, da konnte ich lange warten! Es kam mir so vor, als würde sie einfach geschwind alles aufschreiben ohne ihre Gefühle mit hinein zu packen! Als wäre sie ein Roboter, der kein Schmerz oder Freude kannte!
Sie erzählte also in nur 2 Seiten (oder weniger), was sie mit 14 Jahren alles verbotenes tat, wie sie es schaffte berühmt zu werden, zeigte ein paar Fotos von ihr und schrieb ohne Emotionen weiter! Das einzige Positive, was ich an diesen Buch finden kann, war der Humor, der an manchen stellen (etwas zu kurz) auftrat!
Ich konnte mich wirklich schlecht in das Buch hinein finden und konzentrieren konnte ich mich nicht so richtig darauf!

 

:Fazit:
Ein Buch, von dem ich wirklich abraten würde! Null Emotionen und wirklich null Chancen auf Erfolg!
Von mir gibt es deswegen nur 1 von 5 Punkte!

Kommentare:

  1. Du hast eine Rezension geschrieben :D Suche verzweifelt den "Gefällt mir"-Button.
    LG Maggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa. . mein 2. Versuch! :D
      Leider, gibt es den ,,Gefällt mit"- Button nicht! :D
      Schön, dass sie dir gefällt!
      LG
      Crazy ♥

      Löschen
  2. YIHAAA CRAZYY! :D
    Schöne Rezi! ;)))

    AntwortenLöschen
  3. Ja rezi *___* Gefällt mir auch :))
    und Unearthly ist echt toll <3
    Gut, dass dir meine Rezi gefällt :3 ♥ :D

    LG Plumi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ♥♥!
      :) freue mich schon darauf es zu lesen, wenn ich es mir mal kaufe!
      ^^

      LG
      Crazy

      Löschen

Kommentare sind mir immer Wilkommen, also los ran an die Tastatur und schreibt fleißig!
Ich werde auch alle antworten! <3